RSDD@FrattaTerme – Tag 3

RSDD@FrattaTerme – Tag 3

25. April 2022 Aus Von Joachim

Tag 3 in Fratta Terme.

In der Früh sah der Wetterbericht für unseren dritten Tag in Fratta Terme zum Glück besser aus, als noch gestern Abend; somit sollten wir ohne Regen durch den Tag kommen.

Am italienischen Nationalfeiertag (Tag der Befreiung) ist die Gruppe 1 über Mercato Sarecena hinauf nach Perticara gefahren. Vorbei an Barbotto und über die Hügelketten ging es dann nach Sogliano al Rubicone und Borghi noch hinunter zum Strand von Cesenatico. Das Volksfest am alten Hafen von Cesenatico hat dann unsere Durchschnittsgeschwindigkeit endgültig verhagelt; aber ein Abstecher zum “Il Pirato” (Marco Pantani) Denkmal musste noch sein. Eine schnelle Pizza später ging es dann zurück über Bertinoro zum Hotel.

Die Gruppe 2 lies es sich da im Café beim Gelato schon gut gehen. Sie waren auch in Cesenatico auf “großer” Shopping Tour…